Fischer & Jung | Verschoben auf 22.03.2019 MÄNNERHORT (Komödie)

Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Komödie von Kristof Magnusson

Und immer, wenn du denkst, du hast es geschafft, ist ein Schuhgeschäft in der Nähe.

Samstagnachmittag, die beste Zeit der Woche, wäre da nicht die Ehefrau, die zur besten Fußballübertragungszeit shoppen gehen will.
Ein typischer Männer-Alptraum, der auch für Helmut, Eroll und Lars jeden Samstag zur bitteren Realität wird .
Sie suchen einen Ausweg aus dieser Zwickmühle und finden nur eine Lösung: die Flucht!
Zuflucht finden sie in einem alten, in Vergessenheit geratenen Heizungskeller – ausgerechnet im Einkaufscenter.
Es wird ihr geheimer Rückzugsort, ihr „Männer-Hort“. Jeden Samstag flüchten sie unter fadenscheinigen Gründen in ihr aus Fußball, Romantikgrillen, Flaschenbier und Zigaretten bestehendes „Männerparadies“.
Die Ruhe wird jedoch eines Tages empfindlich gestört:
Der Brandschutzexperte Mario entdeckt ihr Versteck und droht den Männerkeller aus Sicherheitsgründen dicht zu machen.
Nur gut, dass sich auch Mario als „Frauen-Shopping-Geschädigter“ entpuppt und sich nach anfänglichem Zieren in die Herrenrunde integrieren lässt.
In Ihren „Kellergesprächen“ entlarven sich die vier Akteure mit bissigen Pointen und wunderbarer Komik als Opfer ihrer Männlichkeit. Es ist ein Ort, an dem sie sich den Frust über den Einkaufstick ihrer Frauen von der Seele reden:
„Und immer, wenn du denkst, du hast es geschafft, ist ein Schuhgeschäft in der Nähe.“

Es spielen:
Mario: Björn Jung
Lars: Guido Fischer
Helmut: Olaf Bürger / Andreas Ksienzyk
Eroll: Kristof Stössel

„Samstagnachmittag im Männerkeller! Ein Idyll, in dem es viel zu lachen gibt!“ (KölnerStadtAnzeiger)

„Wahnwitzig und skurril! Bei Fischer & Jung geht mal wieder die Post ab.“ (WAZ)

Tickets gibt es an allen bekannten VVK-Stellen, im Franz und unter 02405-40860

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: ca. 19 Uhr