Silvia Szymanski & the Hobbyraums Mittwochs-Konzert - Eintritt Frei!

Info  Silvia Szymanski & The Hobbyraums

Einer der faszinierendsten Orte der Welt ist sicher Übach-Palenberg, der Heimatort der Hobbyraums! Dort, in der kleinen Rockmetropole im wilden Westen des Aachener Landes, machen fünf Freunde schon seit den Achtzigerjahren in unterschiedlichen Kombinationen zusammen Musik – unter anderem bei „Fritz Blitz and the Wild Roses“, „Silvi und die AWACs“, „The Centimeters“, „The Me-Janes“, „Tortuga Jazz“ und „The Thirsty Man Band“. Besonders die Neue-Deutsche-Welle-Band „Silvi und die AWACs“ und die Girlsgrungeband „The Me-Janes“ feierten in den 80er, bzw. 90er-Jahren sogar überregional Tournee- und Schallplattenerfolge. Sängerin Silvia Szymanski schrieb über ihre Zeit bei den „AWACs“ später den Roman „Chemische Reinigung“ (Reclam Leipzig). Vor zwei Jahren gründeten die Freunde ihre neue Band „The Hobbyraums“. Sie spielen ausgesuchte Lieblingssongs – darunter Songs von Nick Cave, Patti Smith, Iggy Pop, Marianne Faithful, die sie auf ihre ganz eigene Art interpretieren, aber auch eigene Songs. Ihr Sound ist mysteriös und psychedelisch, groovy und garagerockig – und immer leidenschaftlich!

Besetzung The Hobbyraums:

Silvia Szymanski – Gesang, Fritz Knizia – Bass, Gesang, Hans Mansfeld – Gitarre, Pete Hopeless – Schlagzeug, Hubert Frohn – Tasten

Beginn: 20:00Uhr
Einlass: ca.19Uhr