FISCHER & JUNG THeater LADIES NIGHT | Ganz oder gar nicht ( IN EUPEN! )

Und noch einmal „LADYS NIGHT“ in Eupen!
Nachdem die Show bei den letzten Auftritten das Publikum in Eupen absolut begeistern konnte,
gibt es am 07.01.2020 einen Nachschlag in Eupen.
Die Shows sind dort immer ausverkauft – also schnell Tickets sichern!
Vielleicht auch jetzt bereits an Weihnachrten denken? – Ein ideales Geschenk!

„Auf gar keinen Fall sofort die Hosen runter! Das wollen die Frauen gar nicht sehen.“

Kalle, Herbert und Norbert hängen jeden Tag arbeitslos in ihrer Stammkneipe rum. Sie brauchen dringend Geld.
Herbert erzählt, dass seine Frau zu den schon seit Wochen ausverkauften Chippendales geht. Da kommen die Drei auf eine wahnwitzige Idee.
Warum nicht auch strippen? Allerdings stellen sie fest, dass sie außer Bierbauch, Glatze und Hühnerbrust nicht viel zu bieten haben.

Ein Stück über „männschliche“ Schwächen, über Geldnot, Freundschaft, Verzweiflung, Mut und Größenwahn.
Bleibt am Ende nur die Frage:
Ganz oder gar nicht?!

Freuen Sie sich auf Fischer & Jung’s LADIES NIGHT – Ganz oder gar nicht.
Bisher über 500.000 begeisterte Zuschauer!
„Vollblut-Komiker lassen die Hosen herunter. Großartig und urkomisch!“ (WAZ)
„Spot an für sechs Sexbomben!“ (RN)
„Hüllenlose Sahnehäubchen“ (Kölner Stadtanzeiger)

_____________________________________________________________________________
Fischer & Jung sind fleissig. Der langjährige Caveman Darsteller Guido Fischer und der aus Film und TV-Produktionen bekannte Björn Jung (u.a. Klassentreffen, Die Unsichtbaren, Die Mütter Mafia, Danni Lowinski, Lindenstrasse) gründeten 2004 das Fischer & Jung Theater.
Mit ihren Comedyshows INNEN 20, AUSSEN RANZIG, LADIES NIGHT, MÄNNERHORT, DIE 39 STUFEN, DER MESSIAS und PAARUNGSZEITEN – MISCHEN IS POSSIBLE touren sie seit Jahren durch Deutschland.
Sie sind zu Gast in vielen renommierten Kleinkunst und Kabarett Häusern. Ihre schräg, skurrilen und meist ausverkauften Shows werden häufig dort zu Dauerrennen.
Bei Fischer & Jung ist kein Abend ist wie der Andere. Jede „Panne“ wird zu
einem Fest und man weiss nie genau, was als nächstes passiert.

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: ca. 19 Uhr