Ulan & bator Irreparabeln

TICKET

Nicht nur der Sonderpreis des Deutschen Kabarett-Preises 2011 ging an das Duo Ulan & Bator. Zwei Bommelmützen mischen die deutsche Kabarettszene auf. Ulan & Bator – mit bürgerlichen Namen Sebastian Rüger und Frank Smilgies – haben mit kreativer Urkraft eine völlig neue Form der Komik auf deutschen Bühnen etabliert. Mit dem genialen dramaturgischen Kunstgriff der Zuhilfenahme zweier ästhetisch bedenklicher Kopfbedeckungen tauchen sie ein in das Paralleluniversum ihrer und unserer Welt.

Aus dem täglichen Wahnsinn schlagen die gleichermaßen furiosen wie hintersinnigen Schauspieler sprühende Funken philosophischer Komik irgendwo zwischen Nonsens, Dada, Kabarett und Theater. Ihr intelligenter Humor, das perfekte Timing und die exakte Umsetzung ihrer Ideen in Körperkomik sorgen für eine erfrischende Irritation, die das Publikum im Verlauf eines Abends mit Ulan & Bator in immer größer werdende Begeisterung versetzt.

„Der lustige Irrsinn hat nicht nur Methode, sondern auch Tiefgang“

(Süddeutsche Zeitung)

 

Preise:

St. Ingberter Pfanne 2015 (Jugendjurypreis)

1.Kölner Kleinkunstpreis 2015

Ravensburger Kupferle 2013

Morenhovener Lupe 2013

Deutscher Kabarettpreis 2011 (Sonderpreis)

Deutscher Kleinkunstpreis 2010 (Sparte: Kleinkunst)

Züricher Kleinkunstpreis „Die Krönung“ 2010

Memminger Maul 2011

Stuttgarter Besen 2010 (Hölzerner Besen)

Herborner Schlumpeweck 2010

Passauer Scharfrichterbeil 2009

Tickets gibt es bei allen Vorverkaufsstellen im Internet und im Franz.
Ticket-Hotline: 02405 – 40860

Tickets in Vorverkauf:        18 € + Gebühren
Schüler und Studenten:     12 € + Gebühren

Tickets ohne Gebühren gibt es im Franz an Veranstaltungstagen ab Einlass.

Beginn:  20:00 Uhr
Einlass: ca. 19 Uhr